Saisonende ADAC Rallye Masters 2018

Ich gebe hiermit das Ende meiner "ADAC Rallye Masters Saison 2018" bekannt

Was mit einem Schneechaos und ordentlichem Blechschaden im Saarland begann, entwickelte sich anfangs gut.

In Sulingen konnte ich mit Daniela Raab eine tolle Rallye fahren und wir kamen mit P2 ins Ziel, obwohl mir die Strecken, mit Außnahme vom IVG-Gelände, garnicht lagen. 

Bei der Sachsen-Rallye lagen wir bis zur letzten WP auf einem sicheren P2. Leider machte uns die Kupplung dann einen Strich durch die Rechnung und wir rollten in Stangengrün aus. 

Die Rallye Stemweder Berg beendeten wir mit Freudentränen, einem Klassensieg und P3 in der Div5.
Wir standen mit Niklas Stötefalke und Florian Just auf dem Siegerpodest, was ich mir anfangs der Saison nicht hätte träumen lassen. 

Die Wartburg-Rallye musste ich aus geschäftlichen Gründen absagen und überlegte außerdem in die R2-Klasse umzusteigen.

Leider hat Karina samt Ihrem Team, dann das Handtuch geschmissen.
Nach längerer Überlegung wie es weiter gehen wird, habe ich mich nun dazu entschlossen, die Saison zu beenden.

Mit Blick auf die Divisionswertung und die überlegenen R2 Fahrzeuge, halte es für vernünftiger aufs Budget zu schauen, als mit aller Gewalt die Saison zu Ende zu fahren.

Ergebnis nach 4 Läufen der ADAC Rallye Masters 2018:

ein technischer Ausfall
1x P1 in der Klasse F5
2x P2 in der Klasse F5
1x P3 in der Division 5
Platz 4 DIV5 nach Punktestand in der Meisterschaft

(Mit diesen Ergebnissen muss ich mich in aller Form bei Karina und Ihrem Team entschuldigen.
Man sieht deutlich, dass ich nicht bei der Sache war ....)

Bedanken möchte ich mich bei meinem Papa Klaus Kühn (Hallertauer Hausverwaltung), Daniela Raab (GTronix360), Michael Schulmeister, Rainer-Bülent Nowak (NOWAK Werbeagentur), Thomas Zug (ZUG Sports), Richard Rank (4R Motorsport), Christian Allkofer + Kathi Götzenberger (Allkofer Rennsporttechnik), Christopher Lihl (Mümmler + Kollegen), Michael Simon (Print Kings) und Karina mit Team

Text: Daniel Kühn

Kontakt


Schleiferberg 57 · 85276 Pfaffenhofen
Tel. +49 151 400 81 257
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok